×
Sichern Sie sich Ihren NEUKUNDEN-Rabatt
Ihr Code 7:
NKAPO2020
5€
  • Start
  • Amflee 268 mg Spot-on Lösung zum Auftropfen für große Hunde

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

36 %3

Amflee 268 mg Spot-on Lösung zum Auftropfen für große Hunde

nur 16,99 €

statt 26,56 €

UVP 1  26,56 € 5,66 €/1 St Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
in 1 bis 2 Tagen verfügbar
Ab 75€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 3 St Lösung
  • TAD Pharma GmbH
  • PZN 11099846
  • Lösung
  • ArzneimittelArzneimittel

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.

Beipackzettel herunterladen

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Produktinformationen

Amflee® Schutz am rechten Fleck!

Amflee® ist ein Kontakt-Antiparasitikum das gegen Floh- und Zeckenbefall wirkt und der Behandlung von Haarlingen dient. Amflee® ist als Spot-On Formulierung dank der Pipette einfach aufzutragen. Die Pipette ist für das direkte Auftragen optimiert – ohne scharfe Kanten. Alternativ ist Amflee® auch als praktisches {link pzn 10989466 "zu deSpray"}Spray{/link} erhältlich. Amflee® wird alle 4 Wochen direkt auf die Haut des Tieres aufgetragen und wirkt zuverlässig und sicher.

Das Spot-On ist bei Hundewelpen bereits ab einem Alter von 2 Monaten und/oder einem Gewicht von 2 kg anwendbar. Nicht angewendet werden sollte Amflee® bei erkrankten (z.B. systemische Krankheiten, Fieber, etc.) oder genesenden Tieren.

Amflee® wirkt rein über Kontakt, ist sicher und gut verträglich

Amflee® enthält den bewährten Wirkstoff Fipronil. Dieser Wirkstoff wirkt selektiv im Nervensystem von Parasiten und ist für Mensch, Hund und Katze ungefährlich. Amflee® verteilt sich nur über die Hautoberfläche und wirkt rein über Kontakt, das heißt, Flöhe, Zecken oder Haarlinge müssen nicht erst zubeißen damit Amflee® wirkt. Auch im Gegensatz zu anderen Floh- und Zeckenmitteln birgt Amflee® keine Gefahren für das Tier, wie z.B. im Zeckenhalsband hängen zu bleiben und sich zu verletzen. Flöhe werden innerhalb von 24 Stunden abgetötet. Zecken werden in der Regel 48 Stunden nach Kontakt mit Fipronil abgetötet. Sind zum Zeitpunkt der Applikation des Tierarzneimittels bereits Zecken (Rhipicephalus sanguineus) am Tier vorhanden, sollten diese entfernt werden.

Das Tierarzneimittel kann als Teil eines Behandlungsplans zur Kontrolle der Flohallergiedermatitis verwendet werden, sofern diese zuvor durch einen Tierarzt diagnostiziert wurde.

Wie wird Amflee® Spot-On angewendet?

  • Die Pipette aufrecht halten, die Verschlusskappe drehen und abziehen.
  • Die Kappe umdrehen und mit dem anderen Ende wieder auf die Pipette setzen.
  • Die Kappe drücken und drehen, bis der Verschluss bricht. Dann die Kappe von der Pipette entfernen.
  • Das Fell des Tieres zwischen den Schulterblättern scheiteln, so dass die Haut sichtbar wird. Setzen Sie die Pipettenspitze auf die Haut und drücken Sie die Pipette mehrmals, um den Inhalt an 1 oder 2 Stellen direkt auf der Haut zu entleeren. Beim Wegnehmen von der Haut sollte die Pipette gedrückt gehalten werden, damit die Lösung nicht wieder eingesaugt wird.

Anwendung

Wie häufig sollte Amflee® angewandt werden?

Für eine optimale Wirksamkeit gegen Floh- und/oder Zeckenbefall sollte Amflee® alle 4 Wochen angewendet werden. Als Teil eines Behandlungsplanes gegen Flohallergiedermatitis werden ebenfalls monatliche Anwendungen für das allergische Tier und andere im Haushalt lebende Tiere empfohlen.

Dosierung

Verabreichung durch topische Anwendung auf der Haut entsprechend dem Körpergewicht, wie folgt:

  • 1 Pipette mit {link pzn 12729249 "zu den 67 mg"}0,67 ml{/link} pro Hund mit einem Körpergewicht zwischen 2 und 10 kg
  • 1 Pipette mit {link pzn 12729255 "zu den 134 mg"}1,34 ml{/link} pro Hund mit einem Körpergewicht zwischen 10 und 20 kg
  • 1 Pipette mit {link pzn 12729261 "zu den 268 mg"}2,68 ml{/link} pro Hund mit einem Körpergewicht zwischen 20 und 40 kg
  • 1 Pipette mit {link pzn 12729278 "zu den 402 mg"}4,02 ml{/link} pro Hund mit einem Körpergewicht zwischen 40 und 60 kg
  • 1 Pipette mit 4,02 ml und eine angemessen kleinere Pipette pro Hund mit einem Gewicht von über 60 kg Körpergewicht.

Die meisten Haarlinge werden innerhalb von 2 Tagen abgetötet. Die insektizide Wirkung gegen einen erneuten Befall mit adulten Flöhen bleibt bis zu 8 Wochen erhalten. Das Tierarzneimittel hat eine fortbestehend akarizide Wirkung von bis zu 3 Wochen gegen Ixodes ricinus und von bis zu 4 Wochen gegen Rhipicephalus sanguineus und Dermacentor reticulatus (alle zuvor genannten sind Zeckenarten). Sind bereits zum Zeitpunkt der Anwendung des Tierarzneimittels Zecken bestimmter Arten (Ixodes ricinus, Rhipicephalus sanguineus) am Tier vorhanden, werden möglicherweise nicht alle Zecken innerhalb der ersten 48 Stunden abgetötet.

Tipps für eine erfolgreiche Anwendung

  • Baden Sie ihr Tier innerhalb von zwei Tagen nach der Anwendung mit Amflee® nicht, auch nicht mit speziellem Hundeshampoo.
  • Halten Sie das Behandlungsintervall ein: Die Gefahr eines Parasitenbefalls droht das ganze Jahr! Zecken sind schon ab niedrigen Temperaturen aktiv und Flöhe sogar das ganze Jahr.
  • Achten Sie bitte immer auf die richtige Pipettengröße. Im Zweifel verwenden Sie immer die nächstgrößere Pipette um eine ausreichende Dosierung sicherzustellen.

Hinweise

Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

Inhaltsstoffe

Wirkstoff je Pipette und Gewicht: 67 mg,134 mg, 268 mg und 402 mg Fipronil

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Produkte aus der Kategorie
Symbol Telefonhörer
Bestens erreichbar
Wir sind erreichbar per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post.
Symbol offenes Paket
Versandkosten
Nur 3,75€ bei Lieferung an Hermes PaketShops. Versandkostenfrei ab 75€ Bestellwert
Symbol LKW
Lieferung
Sie erhalten Ihre Bestellung schnell und sicher direkt nach Hause
Symbol Kreditkarten
Sicher einkaufen
Finden Sie die zu Ihnen passende Zahlart.
Kontakt

Rufen Sie uns an

Mo. bis Fr. 9 Uhr bis 18 Uhr

Sa. 9 Uhr bis 13 Uhr

Telefon: 0800 20 40 620

(Kostenfrei aus dem deutschen Netz)

Pharmazeutische Beratung:
0800 20 40 620


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Fax: 030 814 743 646

E-Mail: service@meine-onlineapo.de

Zahlungsarten
  • Paypal
  • MasterCard
  • Visa
  • Überweisung & Lastschrift
  • Aufrechnung
  • Klarna SOFORT
Versandarten
  • DHL
  • Hermes PaketShop