×
Sichern Sie sich Ihren NEUKUNDEN-Rabatt
Ihr Code 7:
NKAPO2020
5€
  • Start
  • Aciclobeta Lippenherpes Creme

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

53 %3

Aciclobeta Lippenherpes Creme

nur 1,75 €

statt 3,72 €

UVP 1  3,72 € Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar
Ab 75€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 2 g Creme
  • betapharm Arzneimittel GmbH
  • PZN 07518881
  • Creme
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beipackzettel herunterladen

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Produktinformationen

Die so genannten Fieberbläschen an den Lippen ist eine Infektion mit dem Herpes Simple Virus. 90 % aller Menschen infizieren sich bereits im Kindesalter damit, ohne dass die Erkrankung gleich ausbricht.
Die Herpesviren verbleiben das ganze Leben im Körper und werden normalerweise vom Immunsystem in Schach gehalten.
Wenn die Abwehrkräfte geschwächt sind, beispielsweise durch infolge Schnupfen oder Fieber aber auch durch starke Sonnenbestrahlung oder hormonelle Veränderungen , können die Viren sich vermehren und der Herpes bricht aus.

Aciclobeta Lippenherpes Creme enthält als Wirkstoff Aciclovir. Das Virostatikum Aciclovir hemmt die Vermehrung der Viren. Bei den ersten Anzeichen eingesetzt, kann der Ausbruch des Lippenherpes verhindert werden. Bei ausgebrochenem Herpes lindert es Schmerzen und Juckreiz.

Anwendungsgebiete

Aciclobeta Lippenherpes ist ein Arzneimittel zur Behandlung von Virusinfektionen (Virostatikum). Aciclobeta Lippenherpes wird angewendet zur lindernden Behandlung von Schmerzen und Juckreiz bei rezidivierendem Herpes labialis (häufig wiederkehrende durch Herpes-simplex-Viren verursachte Lippenbläschen).

Anwendung

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Sie sollten die Creme 5-mal täglich alle 4 Stunden auf die infizierten Hautbereiche dünn auftragen.
Sie sollten Aciclobeta Lippenherpes mittels eines Wattestäbchens auftragen, indem Sie dieses mit einer für die Größe der infizierten Hautbereiche notwendigen Menge bestreichen.
Beim Auftragen sollten Sie darauf achten, dass Sie nicht nur die bereits sichtbaren Anzeichen des Herpes (Bläschen, Schwellung, Rötung) mit der Creme bedecken, sondern dass Sie auch angrenzende Bereiche in die Behandlung mit einbeziehen.
Falls Sie die Creme mit der Hand auftragen, sollten Sie diese vorher und nachher intensiv reinigen, um eine zusätzliche Infektion der geschädigten Hautpartie (z. B. durch Bakterien) bzw. eine Übertragung der Viren auf noch nicht infizierte Schleimhaut- und Hautbereiche zu verhindern.
Die Behandlungsdauer beträgt im Allgemeinen 5 Tage.

Hinweise

Um einen größtmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, sollte Aciclobeta Lippenherpes bereits bei den ersten Anzeichen der Herpeserkrankung (Brennen, Jucken, Spannungsgefühl und Rötung) angewendet werden.

Kommt es während der Behandlung zu einer Verschlechterung der Hauterscheinungen oder sind spätestens nach 10 Tagen Behandlungsdauer die Bläschen nicht verkrustet oder abgeheilt, so ist die Behandlung abzubrechen und ein Arzt aufzusuchen.

Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff ist Aciclovir.
1 g Creme enthält 50 mg Aciclovir.
Die sonstigen Bestandteile sind: Cetylalkohol (Ph.Eur.), Dimeticon 350, Glycerolmonostearat, dickflüssiges Paraffin, Macrogolstearat 1500, Propylenglycol, weißes Vaselin, gereinigtes Wasser.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Produkte aus der Kategorie
Symbol Telefonhörer
Bestens erreichbar
Wir sind erreichbar per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post.
Symbol offenes Paket
Versandkosten
Nur 3,75€ bei Lieferung an Hermes PaketShops. Versandkostenfrei ab 75€ Bestellwert
Symbol LKW
Lieferung
Sie erhalten Ihre Bestellung schnell und sicher direkt nach Hause
Symbol Kreditkarten
Sicher einkaufen
Finden Sie die zu Ihnen passende Zahlart.
Kontakt

Rufen Sie uns an

Mo. bis Fr. 9 Uhr bis 18 Uhr

Sa. 9 Uhr bis 13 Uhr

Telefon: 0800 20 40 620

(Kostenfrei aus dem deutschen Netz)

Pharmazeutische Beratung:
0800 20 40 620


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Fax: 030 814 743 646

E-Mail: service@meine-onlineapo.de

Zahlungsarten
  • Paypal
  • MasterCard
  • Visa
  • Überweisung & Lastschrift
  • Aufrechnung
  • Klarna SOFORT
Versandarten
  • DHL
  • Hermes PaketShop