×
Sichern Sie sich Ihren NEUKUNDEN-Rabatt
Ihr Code 7:
NKAPO2020
5€
  • Start
  • Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz Direkt-Applikator

Tippen Sie auf das Bild zum vergrößern

Abbildung/Farbe kann abweichen

32 %3

Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz Direkt-Applikator

nur 37,39 €

statt 54,99 €

UVP 1  54,99 € 7,48 €/1 ml Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar
Ab 75€ Warenwert erfolgt Ihre Lieferung versandkostenfrei!
  • 5 ml Wirkstoffhaltiger Nagellack
  • Galderma Laboratorium GmbH
  • PZN 11286181
  • Wirkstoffhaltiger Nagellack
  • ArzneimittelArzneimittel

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Alle Packungsgrößen:

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen
    (0)

Produktinformationen

Loceryl Nagellack stark gegen Nagelpilz

➔ Mit Direkt-Applikator für eine noch einfachere Anwendung!

Loceryl Nagellack ist ein Arzneimittel zur Behandlung von Pilzinfektionen der Nägel (Nagelmykosen) mit dem Wirkstoff Amorolfin. Dieser dringt nach dem Auftragen rasch und nachhaltig in den Nagel ein und kann so den Pilz effektiv bis ins Nagelbett bekämpfen.

Loceryl Nagellack Vorteile:

  • Effektive Langzeitwirkung - nur 1x pro Woche anzuwenden
  • Dringt tief in den Nagel ein und bekämpft den Nagelpilz im kompletten Nagelbereich.
  • Mit kosmetischem Nagellack überlackierbar
  • Bekämpft den Nagelpilz, ohne den Nagel abzulösen.
  • Wasserfest: kein Wirkverlust bei Wasserkontakt durch Duschen, Baden oder Schwimmen.
Ursache einer Nagelpilzinfektion sind mikroskopisch kleine Pilze, meist Faden- und Hefepilze (Dermatophyten und Hefen). Diese werden durch Sporen von Mensch zu Mensch übertragen und kommen fast überall vor.

Loceryl Nagellack Wirkungsweise

➔ Loceryl bekämpft den Nagelpilz*. Einfach. Gründlich. Effektiv.

Loceryl Nagellack bekämpft den Nagelpilz, ohne den Nagel abzulösen. Der Wirkstoff Amorolfin zieht tief in den Nagel ein und reichert sich bis ins Nagelbett in ausreichender Konzentration an, um den Nagelpilz zu bekämpfen. Dank seiner Langzeitwirkung muss Loceryl Nagellack nur 1x pro Woche auf die befallenen Nägel aufgetragen werden.

Anwendungsgebiete: Behandlung von Onychomykose ohne Beteiligung der Matrix.

Wirkstoff: Amorolfin.

  • 3 Monate
    Am Beginn der Nagelpilzbehandlung mit dem Nagellack von Loceryl dringt der Wirkstoff tief in den Nagel und das Nagelbett ein und stoppt so effektiv die Ausbreitung der Pilzerreger.
  • 6 Monate
    Nagelpilz im milden Grad ist hier bereits abgeklungen. Bei einem starken Nagelpilz ist der neue Nagel bereits zur Hälfte erneuert und die befallen Stellen im oberen Bereich weg.
  • 9 Monate
    Nach 9 Monaten ist vom Nagelpilz kaum noch etwas zu sehen. Behandeln Sie so lange weiter, bis der Nagel komplett gesund nachgewachsen ist. Eine 3ml Packung reicht ca. 12 Monate.
  • 12 Monate
    Nach etwa 12 Monaten konsequenter Behandlung – nur 1x / Woche – ist der Nagelpilz vollständig abgeklungen. Gegen eine erneute Ansteckung des Nagels helfen diese Tipps.
*) Ohne Befall der Nagelwurzel

Wie wird Loceryl Nagellack Angewendet?

Der in Loceryl Nagellack enthaltene Wirkstoff Amorolfin dringt besonders tief in den Nagel bis zum Nagelbett ein. Dadurch hält seine antimykotische (pilzabtötende) Wirkung besonders lange an und der Nagel muss nur 1x pro Woche behandelt werden.

  1. Vorbereiten
    Vor der ersten Behandlung die erkrankten Nagelteile so gut wie möglich mit einer in der Verpackung enthaltenen Einweg-Nagelfeile abfeilen. Bei allen weiteren Anwendungen nach Bedarf, z. B. bei Verdickung der Nägel, nachfeilen.
  2. Reinigen
    In jedem Fall ist die Nageloberfläche mit einem Alkoholtupfer oder einem mit Nagellackentferner getränkten Wattebausch zu reinigen und zu entfetten. Entsprechende Reinigungstücher sind in den 3 ml und 5 ml Komfort-Packungen enthalten.
  3. Auftragen
    Anschließend wird Loceryl Nagellack, ähnlich wie ein kosmetischer Nagellack, gleichmäßig mit dem Direkt-Applikator auf den betroffenen Nagel aufgetragen. Loceryl Nagellack 10 Minuten trocknen lassen.

Behandlungsdauer
Je nachdem, wie schwer der Nagel von der Infektion befallen ist und welche weiteren individuellen Faktoren (z. B. Alter, Dauer der Infektion, Verdickung der Nagelplatte) vorliegen, gestaltet sich Verlauf und Dauer der Nagelpilz-Therapie unterschiedlich. Ebenso können Begleiterkrankungen (z. B. Diabetes mellitus, Durchblutungsstörungen, Immunschwäche) das Wachstum negativ beeinflussen.

Kann man Nagelpilz schnell behandeln?


Jede Behandlung mit einem Nagelpilzmittel dauert seine Zeit. Die ersten Fortschritte werden bereits nach 1 bis 3 Monaten sichtbar. Durchschnittlich benötigt ein Fingernagel ca. 6 Monate, ein Zehnagel sogar 9 bis 12 Monate oder länger, bis er komplett neu nachgewachsen ist. Deshalb lassen sich Verbesserungen über einen kurzen Zeitraum nur schwer erkennen. Der Vorteil des Loceryl Nagellack ist die Überlackierbarkeit während der Behandlung. Eine Packungseinheit reicht für die gesamte Nagelpilz Behandlungszeit aus, da Loceryl nur 1x pro Woche angewendet werden muss.
  • Nagelpilz Heilung – milder Grad
    Eine Infektion milden Grades braucht unter Umständen bis zu 3 Monate, bis sie abgeheilt ist und der neue, gesunde Nagel nachwächst.
  • Nagelpilz Heilung – starker Grad
    Bei manchen Infektionen kann es 9 bis 12 Monate oder länger dauern, bis sie abgeklungen sind.

Nagelpilz an Finger oder Fuß nach der Anwendung einfach überlackieren
Wer unter Symptomen wie brüchigen oder verfärbten Nägeln durch eine Onychomykose (Nagelpilz) leidet, schämt sich häufig und möchte seine Füße am liebsten verstecken. Loceryl bietet Betroffenen eine ästhetische Lösung, insbesondere für die Sommerzeit: Der Loceryl Nagellack kann parallel zu kosmetischem Nagellack angewendet werden und wirkt dabei effektiv.

Das Besondere an Loceryl ist die Überlackierbarkeit mit farbigen Nagellacken. Tragen Sie einfach den Loceryl Nagellack auf. Nach einer kurzen Trocknungszeit von 10 Minuten kann der Lack gegen Nagelpilz ganz einfach mit farbigen Nagellacken überlackiert werden.

Alltagstauglichkeit
Nach dem Auftrag bildet Loceryl Nagellack einen wasserfesten Film auf der Nageloberfläche. Sie können duschen, baden, schwimmen und Sport treiben. Denn Loceryl Nagellack ist beständig gegenüber Wasserkontakt oder Reibung.

Ursachen für Nagelpilz

Verantwortlich für Nagelpilz sind Faden-, Hefe- und Schimmelpilze. Diese dringen durch kleinste Hautrisse in den Zeh oder Finger ein und verbreiten sich dort. Nagelpilz ist besonders ansteckend und verbreitet sich besonders in Schwimmbädern und Sportumkleiden.

  • Erreger von Nagel- und Fußpilz
    Bei der Erkrankung mit Nagelpilz gibt es drei unterschiedliche Erreger. Der Fadenpilz ist mit 83 % die Hauptursache für Nagelpilz und ein besonders ansteckender Erreger. Schimmelpilze (16 %) und Hefepilze (nur 1 %). Eine Ansteckungsgefahr ist der Kontakt mit infektiösen Gegenständen oder Flächen, z. B. Nassbereiche in Schwimmbädern.
  • Ausbreitung von Nagelpilz
    Der Pilzerreger eines befallenen Nagels kann sich direkt über den infizierten Nagel auf andere Nägel und die umliegende Haut ausbreiten oder auf andere Körperbereiche übertragen werden. Ist die Behandlung von Nagelpilz erfolgreich abgeschlossen, gilt es präventive Maßnahmen für eine erneute Infektion zu beachten.

Wie wird Nagelpilz behandelt?
Nagelpilz muss immer behandelt werden – denn er heilt nicht von selbst. Je nach Form und Schweregrad der Infektion gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, Nagelpilz zu behandeln. Äußerlich anzuwendende antimykotische Nagellacke (z. B. Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz) sind rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. Loceryl Nagellack kann bei einem Befall von bis zu 80 % der Nageloberfläche (ohne Befall der Nagelwurzel) angewendet werden.

Ist die Nagelplatte stärker und/oder* auch die Nagelwurzel betroffen, kann die zusätzliche Einnahme von Tabletten mit einem antimykotischen Wirkstoff notwendig sein*. Tabletten gegen Nagelpilz sind verschreibungspflichtig und werden daher vom Arzt verordnet.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Produkte aus der Kategorie
Symbol Telefonhörer
Bestens erreichbar
Wir sind erreichbar per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post.
Symbol offenes Paket
Versandkosten
Nur 3,75€ bei Lieferung an Hermes PaketShops. Versandkostenfrei ab 75€ Bestellwert
Symbol LKW
Lieferung
Sie erhalten Ihre Bestellung schnell und sicher direkt nach Hause
Symbol Kreditkarten
Sicher einkaufen
Finden Sie die zu Ihnen passende Zahlart.
Kontakt

Rufen Sie uns an

Mo. bis Fr. 9 Uhr bis 18 Uhr

Sa. 9 Uhr bis 13 Uhr

Telefon: 0800 20 40 620

(Kostenfrei aus dem deutschen Netz)

Pharmazeutische Beratung:
0800 20 40 620


Schreiben Sie uns eine Nachricht

Fax: 030 814 743 646

E-Mail: service@meine-onlineapo.de

Zahlungsarten
  • Paypal
  • MasterCard
  • Visa
  • Überweisung & Lastschrift
  • Aufrechnung
  • Klarna SOFORT
Versandarten
  • DHL
  • Hermes PaketShop