Startseite | Thema des Monats | ThemenShops | Aktionen | Kontakt

Herzlich willkommen bei meine-onlineapo

In unserem Shop finden Sie eine Vielzahl von üblichen apothekenpflichtigen Medikamenten, medizinischen Hilfsmitteln, Verbandsstoffen, Kosmetika und vieles mehr zu sehr attraktiven Preisen. Viel Spaß beim Stöbern! Ihr Team von "meine-onlineapo".

Produktsuche

 Warenkorb: leer 
 Zum Kundenkonto  
Arzneimittel-Suche:

Ihr Warenkorb:
Zur Kasse
  Positionen: 0
  Warenwert: 0,00 €
 Zur Kasse 
TrustedShop
Nicorette Aktionswochen
Aktionen
zu den Aktionen

Shop-Kategorien
Abnehmen
Arzneimittel
Bachblüten
BIO Sortiment
Blase & Niere & Prostata
Bonbons & Traubenzucker
Caudalie
Diabetikerbedarf
Für Mutter & Kind
Für Sie & Ihn
Für unsere Senioren
Günstige EU-Reimporte
Gesund & Vital
Globuli handverschüttelt
Homöopathie
Körperpflege
Kosmetik
Krankenpflege & Homecare
Medizinische Geräte
Medizinische Literatur & Bildung
Medizinische Tees
Mund- & Zahnpflege
Sport & Fitness
Strümpfe
Themenshops
Tierbedarf
Universalhausmittel
Urlaub & Reisen
Wundversorgung & Verband

Shop-Seiten

Beratung & Service
Bestellhotline
Tel: 0941 - 2 0000 222
Kundenbetreuung
Tel: 0941 - 2 0000 225
von Mo. - Fr.: 08:30 Uhr
bis 18:30 Uhr
Was ist PayPal
Zertifikat TÃœV-CERT und  Zertifikat APO-CERT
Link zum Versandhandels-Register
Apomio Logo MediPreis - Preisvergleich für Medikamente
MedikamentePreisvergleich.de Partnerlogo Medizinfuchs Logo
meine-onlineapo.de bei idealo.de Apotheken Produkte im Preisvergleich bei Preis.de
Apotheke gelistet bei Sparmedo
Gesundheit und Kosmetik bei billiger.de

Datenschutz und Einwilligung zur Datennutzung bei www.meine-onlineapo.de

meine-onlineapo® steht für maximale Sicherheit beim Online-Einkauf. Ihre persönlichen Daten (insbesondere Kreditkartendaten) werden verschlüsselt mittels 128bit SSL über das Internet übertragen. Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an uns per E-Mail oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

 

Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Privat-und Persönlichkeitssphäre. Daher beachten wir bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten die gesetzlichen Bestimmungen. Wir möchten Sie hier über unsere Datenerhebung und Datenverwendung informieren.

In Abschnitt I. informieren wir Sie über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten im Rahmen der Webseitenbesuche und eventueller Bestellungen.

Soweit Sie uns gesonderte Einwilligungen für die werbliche Nutzung (Newsletter, Angebote Dritter etc.) oder sonstige Verwendungen von Daten gegeben haben, können Sie näheres in Abschnitt II. über die Reichweite und Widerspruchsrechte lesen.

Sie können dieses Dokument ausdrucken oder speichern, indem Sie die übliche Funktionalität Ihres Internetdiensteprogramms (=Browser: dort meist „Datei“ -> „Speichern unter“) nutzen. Sie können sich dieses Dokument auch in PDF-Form herunterladen und archivieren, indem Sie hier klicken. Zum Öffnen der PDF-Datei benötigen Sie das kostenfreie Programm Adobe Reader (unter www.adobe.de) oder vergleichbare Programme, die das PDF-Format beherrschen.

I. Allgemeine Datenerhebungen und Nutzungen

1. Datenerhebung und Verwendung

a) Bestellung: Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Bestell-und Adressdaten gespeichert werden. Eine Speicherung und Verwendung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen der Auftragsabwicklung (auch durch Übermittlung an die eingesetzten Auftragsabwicklungspartner oder Versandpartner), für eventuelle Gewährleistungsfälle, Unterrichtung bei Problemen mit der Arzneimittelsicherheit (Rückrufe, Warnungen etc.) und zu eigenen Werbezwecken sowie für werbliche Empfehlungen für Kooperationspartnerangebote. Falls Sie ein Rezept einreichen, leiten wir die relevanten Daten an Ihre Krankenkasse weiter. Aus Gründen der Sicherheit und im Rahmen unserer Beratungspflichten und Leistungen speichern wir zudem weitere gesundheitsbezogene Daten, z.B. zur Medikation oder der Inhalte von Beratungsleistungen. Selbstverständlich unterliegen diese Daten der strengsten Vertraulichkeit (Verschwiegenheitspflicht) und dienen allein der pharmazeutischen Beratung und Sicherheit bzw. soweit hierzu notwendig (siehe Rezepte) der Abwicklung mit Ihrer Krankenkasse. Ihre Telefonnummer nutzen wir zur Kontaktaufnahme bei Rückfragen.

b) Kundenlogin: Ihre konkreten Bestelldaten werden zwar bei uns gespeichert, sind aber aus Sicherheitsgründen nicht unmittelbar bei uns abrufbar. Wir richten jedoch für jeden Kunden, der sich entsprechend registriert, einen passwortgeschützten direkten Zugang ein. Hier können Sie Daten über ihre abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Bestellungen einsehen und ihre Adressdaten, Bankverbindung und den Newsletter verwalten. Der Kunde verpflichtet sich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Wir können keine Haftung für missbräuchlich verwendete Passwörter übernehmen, es denn, wir hätten den Missbrauch zu vertreten.

Selbstverständlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihr Kundenkonto wieder zu löschen. Von unserer Homepage aus gelangen Sie über den Kasten "Kundenlogin" in den Bereich "Zugangsdaten ändern", um Ihre Daten oder Ihre Sicherheitsabfrage für das Passwort zu ändern oder Ihre Daten unter „Benutzerprofil löschen“ zu löschen.

c) Werbezwecke: Wir verwenden Ihre Daten für Werbezwecke, also Informationen über Produkte aus unserem Angebot. Wir nutzen dabei E-Mail-Werbung nur im gesetzlich zulässigen Umfang oder soweit Sie uns dazu eigens ermächtigt haben.

d) Sonstige Datenerhebung u. Nutzung:

Webseitenbesuch und Newsletter: Wenn Sie unsere Websites besuchen, auch wenn dies beispielsweise über einen Link in einem Newsletter geschieht, werden bestimmte Daten erhoben und gespeichert.

So wird zum Zweck der Systemsicherheit zeitweise der Domain-Name oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners aufgezeichnet. Diese Daten werden spätestens nach 7 Tagen wieder gelöscht.

Erhoben und gespeichert werden auch eventuelle Dateneingaben, das Zugriffsdatum, den http -Antwort -Code und die Website, von der aus der Rechner auf unsere Seiten kommt und schließlich für die Datenmenge (Bytes), die übermittelt werden. Die Auswertungen des Nutzungsverfahrens erfolgen nur in anonymer Form (z. B.: Nachricht xy wurde von 45 % der Leser der Newsletter aufgerufen). Wir sind hierdurch in der Lage unsere Informationsangebote auf die Interessenten der Leser abzustimmen. Zudem speichern wir sog. Cookies auf Ihrem Computer.

2. Datenspeicherung mittels Cookies

Auf unserer Webseite setzen wir sog. Cookies ein. Cookies (Kekse, Plätzchen) sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, die Webseite für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung (Ende der Session) automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (daher auch Session-Cookies). Es gibt aber auch Cookies die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Die Verfallszeit ist für Ihre Bequemlichkeit weit in der Zukunft (einige Jahre) eingestellt. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. (sog. Langzeit-Cookies).

Ihr Browser erlaubt Ihnen einschränkende Einstellungen zur Nutzung von Cookies, wobei diese dazu führen können, dass unser Angebot für Sie nicht mehr bzw. eingeschränkt funktioniert. Cookies können dort auch gelöscht werden.

3. Sichere Datenübertragung

Ihre persönlichen Daten werden bei uns sicher durch Verschlüsselung übertragen. Dies gilt für Ihre Bestellung und auch für das Kundenlogin. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Zwar kann niemand einen absoluten Schutz garantieren. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

 

II. Besondere Datenerhebungen und Nutzungen mit Ihrer Einwilligung

1. Einwilligung zur Bonitätsprüfung

Um Ihnen möglichst gute Optionen für die Wahl der Zahlungsart anbieten zu können, müssen wir Sie und uns vor Missbrauch schützen. Daher übermitteln wir in Fällen, in denen wir in Vorleistung treten, die zur Bonitätsprüfung benötigten Daten an die EuroTreuhandinkasso GmbH, Amsterdamerstr. 133 b, D-50735 Köln und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für die Entscheidung über die einzuräumenden Zahlungsoptionen. Wir behalten uns nach der gesetzlich erforderlichen Interessenabwägung vor, Daten zu einem nicht vertragsgemäßen Verhalten (z.B. ausbleibende Zahlungen) in den gesetzlich erlaubten Fällen an die Auskunftei zu übermitteln. Die Auskunfteien verwenden solche Daten wiederum für Bonitätsauskünfte in berechtigten Fällen. Bei der Erteilung von Auskünften kann die Auskunftei ihren Vertragspartnern ergänzend einen aus ihrem Datenbestand errechneten Wahrscheinlichkeitswert zur Beurteilung des Kreditrisikos mitteilen (Score-Verfahren). Sie können Auskunft bei der Auskunftei über die Sie betreffenden gespeicherten Daten erhalten.

2. Von Ihnen bestellte Newsletter

Falls Sie von uns einen Newsletter bekommen, erhalten Sie damit jederzeit abbestellbare Informationen über vorteilhafte Angebote. Bitte geben Sie auch bei Newsletter-Bestellungen die weiteren personenbezogenen Daten (z.B. Ihren Namen) an, damit wir Sie ansprechen können. Natürlich können Sie uns auch anonym kontaktieren bzw. unseren Newsletter anonym bzw. pseudonym (z.B. mit einer Free -Emailadresse, die Ihren Namen nicht preisgibt) beziehen.

Daten, die wir im Rahmen der Auswertung von Newslettern beziehen, nutzen wir zur Personalisierung und optimalen Ausrichtung unserer Leistungen an den Interessen und Vorlieben des Nutzers, sowie für Werbung und Marktforschung. Wir speichern die Daten zur langfristigen Archivierung und wiederholten Verwendung zu den genannten Zwecken.

3. Gewinnspiele

Bei eventuellen Gewinnspielen verwenden wir die Daten zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung und der Werbung für unsere Angebote. Detaillierte Hinweise hierzu finden Sie ggf. in unseren Teilnahmebedingungen zum jeweiligen Gewinnspiel.

 

Widerrufs-und Widerspruchsmöglichkeit

Der Datenverwendung für Werbung und Marktforschung können Sie jederzeit ganz oder für bestimmte Maßnahmen widersprechen. Insbesondere können Sie auch weiteren Newsletter-Zusendungen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Widerrufsmöglichkeit besteht auch für die Einwilligung zur Bonitätsprüfung oder sonstige gesonderte Datenweitergaben. Eine Mitteilung in Textform

(z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht aus.

Bitte richten Sie Ihren Widerruf einfach an:

Forum-Apotheke Inhaber: Apotheker Johann Thoma e.K. Auerbacherstr. 5, 93057 Regensburg Telefax: 0941-2 0000 229 E-Mail: shop@meine-onlineapo.de Selbstverständlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link

 

III. Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Das BDSG schreibt im §4 g vor, dass jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben entsprechend §4e zur Verfügung stehen müssen:

  1. Name der verantwortlichen Stelle: Forum-Apotheke Inhaber: Apotheker Johann Thoma e.K.
  2. Vertreter: Johann Thoma
  3. Anschrift der verantwortlichen Stelle: Auerbacherstr. 5 93057 Regensburg
  4. Registergericht: Registergericht Amtsgericht Regensburg Handelsregister: HRA 4750
  5. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder –nutzung:

    Entsprechend dem Gegenstand des Unternehmens zu dem der Vertrieb von Arzneimitteln und sonstigen Waren im Apothekenbereich und damit in Verbindung stehender Geschäfte gehört, werden Daten zur Abwicklung der Geschäfte sowie für eigene Werbung und Marktforschungszwecke erhoben und genutzt.
  6. Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategoriend:
    Kundendaten, Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten sofern diese zur Erfüllung der unter 5. genannten Zwecke erforderlich sind.
  7. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:
    Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG sowie Krankenkassen bei rezeptpflichtigen Arzneien und externe Stellen zur Erfüllung der unter 5. genannten Zwecke, kooperierende Unternehmen; Krankenkassen, behandelnden Ärzten (bei Einwilligung).
  8. Regelfristen für die Löschung der Daten:
    Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und –fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 5. genannten Zwecke wegfallen.

 

Meine-onlineapo®

Ihre Forum-Apotheke

Inhaber Apotheker Johann Thoma e.K.

 nach oben
Qualitätssicherung | Rezepte einlösen | Arzneimittelrisiken | Hinweis zur Batterieentsorgung | Kontakt | Impressum | Newsletter | Datenschutzerklärung | AGB und Kundeninformation | Versandbedingungen | So funktionierts

(c) 2013 meine-onlineapo®. Abgabe nur in haushalts- bzw. therapieüblichen Mengen solange der Vorrat reicht.
1 Verkaufspreis gemäß dem jew. aktuellen Stand Lauer-Taxe. Das ist der verbindliche Abrechnungspreis nach der Großen Deutschen Spezialitätentaxe (sog. Lauer-Taxe) bei Abgabe zu Lasten der GKV, die sich gemäß § 129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt.

Shopsystem by CYBERSHOP.